User Passwort
 Passwort speichern Passwort vergessen?
 
 
 
 Alle Foren
 PDA-Dev :: Windows Mobile :: eMbedded
 C++
 DRA::RelayoutDialog Problem

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen Infos zur Code-Formatierung
   
Nachricht:

Smilies
Achtung [!] Aufgeregt [angry] Big Smile [:D] Computer... [comp]
Durchgedreht [O] Idee [i!] Jubel [jump] Ratlos [:I?]
Schüchtern [8)] Smile [:)] Sprachlos [:O!] Traurig [:(]
Wütend [:(!] Zunge [:P] Zustimmung [^] Zwinkern [;)]

     HTML ist AUS | Forum Code ist AN
Tags:
Wozu Tags?
Trennen Sie mehrere Tags durch Kommas voneinander ab.

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

  Übersicht  
der_micha1981
Erstellt am: 28.06.2009 : 23:26:11 Uhr
Hallo,
ich möchte bei meinem Programm verschiedene Dialoge für Hochformat und Querformat verwenden. Das Umschalten mache ich wie in der MSDN beschrieben. Nun funktioniert das auch soweit, nur bekomme ich beim verwenden der RelayoutDialog Methode so überflüssige Scrollbars in meinem Dialog (CFormView) eingefügt. Egal wie klein ich die Dialoge mache, es erscheinen immer Scrollbars (Horizontal und Vertikal)die auch nur ein bisschen zu scrollen gehen.
Kommentier ich den RelayoutDialog part aus ist alles i.O.
Kenn jemand das Problem bzw. kann mir jemand sagen, was ich machen muss, damit die Scrollbars nicht erscheinen?
if (AfxIsDRAEnabled())
{
DRA::RelayoutDialog(
AfxGetResourceHandle(),
this->m_hWnd,
DRA::GetDisplayMode() != DRA:ortrait ? MAKEINTRESOURCE(IDD_MOBILE_FORM_WIDE) : MAKEINTRESOURCE(IDD_MOBILE_FORM));
}
Windows Mobile 6
Visual Studio 2008, MFC
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ms228822(VS.80).aspx
Micha
Die 2 letzen Antworten (Neue zuerst)
der_micha1981
Erstellt am: 29.06.2009 : 11:46:07 Uhr
Ist alles auf "false". Wie gesagt, es ist ein CFormView-Dialog, der in einem Mainframe eingebettet ist. Ich vermute mal, das die Funktion nicht den Client-Bereich ermittelt, sondern den ganzen Windowsbereich. Die Form wird auf den Windowsbereich gestreckt und ist dann zu groß für den Clientbereich->Scrollbalken erscheinen. Ich denke das macht die Probleme, aber weiß es nicht genau.
Ich hab schon versucht mit SetWindowPos() die Größe zu ändern. Kann es sein, das man SetWindowPos nicht in der OnSize() aufrufen sollte, da sich dann ein Kreislauf bildet?
Habt ihr Lösungsvorschläge?
edit: Ich hab noch etwas rumexperimentiert und wenn ich nach obrigem Code noch eine CScrollView::OnSize() anfüge verschwinden die Scrollbars bis auf die Horizontale bei Querformat. Die Parameter bei CSrollView::OnSize() scheinen dabei keine Rolle zu spielen.(0,0,0)

toosten
Erstellt am: 29.06.2009 : 08:20:08 Uhr
Eventuell sind die Scrollbalken aktiviert!?
Rechtsklcik auf den Dialog, Eigenschaften, ...



pda-dev.de

Quicklinks: Foren-Übersicht | Developer-News | Suche | Impressum

© just-works! Software

Zum Anfang der Seite

Snitz Forums 2000